Ab Mai wird Pater Winfried Pauly in der Hustadt seinen Dienst beginnen.
Auf der Straße, bei den Menschen, mittendrin in der Hustadt wird er als Seelsorger tätig sein.
Eine Projektgruppe aus Vetretern des Bistums, der Stadt Bochum und der Pfarrei St. Franziskus nimmt nun gemeinsam mit Pater Winfried Pauluy die Tätigkeit auf. An dieser Stelle halten wie Sie weiter auf dem Laufenden.

--> Entgegen dem fälschlichen Eindruck in der Presse ist Pater Winfried nicht der Nachfolger von Pastor Klaus Grafe. Seine seelsorgliche Arbeit ist das Sozial-Pastorale-Projekt.

Die offizielle Pressemitteilung der Pfarrei St. Franziskus finden sie HIER als PDF zum Download