Nachdem in Nordrhein-Westfalen seit Anfang Mai wieder die Möglichkeit öffentlicher Gottesdienste besteht, hat das Pastoralteam der Pfarrei in Abstimmung mit dem Vorstand des Pfarrgemeinderats genauere Absprachen zum Wiederbeginn der Gottesdienste getroffen. Im Bewusstsein der Verantwortung dafür, einen größtmöglichen Schutz vor einer Ansteckung zu gewährleisten, beginnen in der Pfarrei die ersten Gottesdienste, aber nicht direkt im vollen Umfang.

In jedem Fall ist für die Sonntagsgottesdienste eine telefonische Voranmeldung erfoderlich. Anmelden können Sie sich für den jeweiligen Ort unter folgenden Telefonnummern:

  • 494183 für Liebfrauen
  • 492321 für St. Engelbert
  • 431172 für St. Franziskus und Hl. Familie
  • 74229 für St. Johannes
  • 0151/72837454 für St. Martin
  • 0175/9167749 für St. Paulus

Für Wochentagsgottesdienste ist eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich.

Die nächsten Gottesdienste finden Sie in der folgenden Auflistung:

Sie finden hier einen Brief von Pfarrer Köster und der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderats Frau Salk-Weimer mit genaueren Informationen, den notwendigen Maßnahmen und Hygieneregeln: