Lebenserfahrungen im Spiegel der Benediktsregel - Eine Einführung in die benediktinisch-zisterziensische Spiritualität für das Alltagsleben

Interessierte sind eingeladen zu einem Tag der Begegnung und des Austauschs mit der Weggemeinschaft St. Benedikt am 15. Juli 2017 von 9.45 Uhr  bis 16 Uhr in den Räumen von St. Martin, Am langen Seil 120, 44799 Bochum.

Konzept und Durchführung: Dr. Gabriele Heitfeld-Panther, Mentorin des Klosters Langwaden für die Laienzisterziensergemeinschaft  Weggemeinschaft St.Benedikt, und Dr. Karl-Albert Panther.

Gemeinsam wollen wir einen Blick werfen auf neue Formen des benediktinisch-zisterziensischen Alltagslebens, auf unser eigenes Leben außerhalb des Klosters, in den individuellen Lebenssituationen.
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Für die Planung bitten wir um vorherige Anmeldung. Anmeldung und nähere Informationen:  0234-770595 oder 0172-2359201 (Panther).