Auch im Januar 2017 besuchen wieder viele Sternsinger unserer Pfarrei so manchen Haushalt, bringen den Segen Gottes für das Jahr und sammeln Spenden für unterschiedliche Hilfsprojekte. Die Sternsingeraktion gibt es bundesweit, organisiert von dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“.

 Traditionsreich und doch so verschieden -  die Gestaltung der Sternsingeraktion zeichnet sich in den einzelnen Gemeinden in ihren unterschiedlichsten Facetten.

 „Gutes Tun“ – darüber wird nicht nur gesprochen, sondern die Kinder und Jugendlichen setzten sich tatkräftig ein, können so mit ihren eigenen Möglichkeiten etwas bewegen. Neben dem Sammeln der Spenden spielt das Erleben von Gemeinschaft eine wichtige Rolle. Fragt man einen kleinen, müden Sternsinger dann am Abend nach einem wirklich anstrengenden Tag, ob er im nächsten Jahr wieder mitmachen möchte, so lautet die Antwort häufig voller Überzeugung „Ja!“. Das gemeinsame Erleben und die Erkenntnis, mit eigener Kraft etwas bewirkt zu haben, motivieren und überzeugen.

So bleibt die Sternsingeraktion in all den Umbrüchen und Veränderungen unserer Zeit doch ein sinnvoller und nach wie vor mit viel Herzblut organisierter Bestandteil unserer Gemeinden.

Hier eine Übersicht, wann die Sternsinger in unserer Pfarrei durch die Straßen ziehen:

Gemeinde St. Engelbert (Dahlhausen): 06.-08. Januar 2017

Wer mitmachen möchte meldet sich bitte im Gemeindebüro St. Engelbert

 

Gemeinde St. Franziskus mit Hl. Familie (Weitmar): 07. Januar 2017

Wer mitmachen möchte kommt bitte am 07. Januar um 8.15 Uhr ins Gemeindehaus St. Franziskus

Wer in den letzten Jahren nicht besucht wurde kann sich für einen Besuch eintragen in den Listen, die hinten in den Kirchen ausliegen.

 

Gemeinde St. Johannes (Wiemelhausen): 06.-08. Januar 2017

Wer mitmachen möchte meldet sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Gemeindebüro St. Johannes.

Wer in den letzten Jahren nicht besucht wurde, kann sich unter der EMailadresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Gemeindebüro melden.

 

Gemeinde Liebfrauen (Linden): 14. & 15. Januar 2017 in Linden und am 07.01.2017 in Sundern

Wer mitmachen möchte kann sich melden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gemeinde St. Paulus (Querenburg): 08. Januar 2017 (ab 14.30 Uhr)

Wer mitmachen möchte kommt bitte zu den Proben am 20.12.2016 um 16.00 Uhr  und am  05.01.2017 um 16.00 Uhr im Paulushaus

 

Mit Filialkirche St. Martin (Steinkuhl): 07. Januar 2017 (ab 14.00 Uhr)

Wer mitmachen möchte kommt bitte zur Probe am 05. Januar 2017 um 17.00 Uhr ins Gemeindehaus St. Martin